DATENSCHUTZ & COOKIE-POLITIK
 
REGULATORISCHE REFERENZEN
• Richtlinie 2002/58 / EG - betreffend die "Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation";
• Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 ( Datenschutzverordnung (DSGVO)).
 
DER INHABER DER BEHANDLUNG
Nach der Abfrage dieser Website können Daten in Bezug auf identifizierte oder identifizierbare Personen verarbeitet werden. Der "Eigentümer" ihrer Verarbeitung ist Ate S.r.l. Via La Valle 76 (22066) Mariano Comense (Co)- Italia.
 
Datenverarbeitungsplatz
Die mit den Webservices dieser Site verbundenen Verarbeitungsvorgänge finden in der oben genannten Zentrale des Datenverantwortlichen statt und werden nur von Mitarbeitern ausgeführt, die ausdrücklich von dieser autorisiert sind, oder von Drittanbietern, die für gelegentliche Wartungsarbeiten verantwortlich sind.
 
Arten von Daten verarbeitet
Navigationsdaten
Die Computersysteme und Softwareprozeduren, die verwendet werden, um diese Website zu betreiben, erwerben während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen ist.
Dies sind Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten interessierten Parteien in Verbindung gebracht zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten von Dritten die Identifizierung von Benutzern ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören IP - Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die mit der Site verbunden sind, die Adressen in der URI - Notation der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anforderung, die Methode zum Übermitteln der Anfrage an den Server, die Größe der Datei, die als Antwort erhalten wird, wobei der numerische Code den Status der vom Server gegebenen Antwort (Erfolg, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers angibt.
Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen. Sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle von hypothetischen Computerverbrechen gegen die Website zu ermitteln.


Daten freiwillig vom Benutzer zur Verfügung gestellt
Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Übermittlung von personenbezogenen Daten durch den Nutzer an die E-Mail-Adresse dieser Website zieht die nachträgliche Erfassung der vom Sender zur Verfügung gestellten Daten nach sich, die für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung erforderlich sind.

COOKIES


Cookies sind kleine Textdateien, die eine bestimmte Menge an Informationen enthalten, die zwischen einer Website und dem Endgerät des Benutzers (normalerweise dem Browser) ausgetauscht werden. Sie dienen hauptsächlich dazu, Websites zu betreiben und sie effizienter zu betreiben sowie den Besitzern der Website Informationen zur Verfügung zu stellen. Cookies können sowohl Sitzung als auch persistent sein. Session-Cookies bleiben für kurze Zeit im Terminal gespeichert und werden gelöscht, sobald der Benutzer den Browser schließt. Ihre Nutzung ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die für die sichere und effiziente Exploration der Website erforderlich sind. Dauerhafte Cookies bleiben dagegen bis zu einem vorher festgelegten Ablaufdatum im Benutzerterminal gespeichert. Diese werden beim Schließen des Browsers nicht direkt gelöscht. Sie ermöglichen es Ihnen, sich an die vom Benutzer auf seiner Site getroffenen Entscheidungen zu erinnern und Informationen über die Seiten der vom Benutzer besuchten Seite, die Häufigkeit des Besuchs der Site und die Identität des Benutzers zu sammeln Benutzer Navigation Track, um die Erfahrung auf dieser Website zu verbessern. Sitzungs- oder dauerhafte Cookies können entweder Erstanbieter oder Drittanbieter sein, je nachdem, ob die Person, die Cookies auf dem Endgerät des Benutzers installiert, derselbe Betreiber der Website ist, die der Benutzer besucht (wir sprechen dann über Cookies) Erster Teil) oder ein anderes Thema (wir werden über Cookies von Drittanbietern sprechen).
 
Von dieser Website verwendete Cookies
Diese Website verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern, da sie die Funktionen der von Google Inc. angebotenen Google Analytics-Dienste nutzt.
Google Analytics verwendet "Cookies", um Informationen zur Nutzung der vom Nutzer besuchten Websites zu sammeln und zu analysieren. Weitere Informationen zu Google Analytics-Cookies und deren Verwendung durch Google Inc. erhalten Sie unter:
• Die Informationen zur Verwendung von Cookies durch Google sind verfügbar unter:
http://www.google.com/intl/it/policies/technologies/cookies/
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookies-usage
• die Informationen zur Datenschutzrichtlinie von Google Analytics unter:
http://www.google.com/intl/en/analytics/privacyoverview.html

Die folgende Tabelle zeigt im Detail die aktuell auf der Website befindlichen Cookies.

COOKIE NAME  DEFAULT DEADLINE  TYP BESCHREIBUNG COOKIE
 __utma    Der Standardablauf wird nach 2 Jahren festgelegt Dritter Teil

Wird von Google Analytics verwendet. Jeder einzelne Browser, der eine Seite der Site besucht, hat über den Cookie eine eindeutige ID. Der __utma-Cookie enthält die Daten des letzten Besuchs, des vorherigen und des ersten aufgezeichneten. Diese Informationen werden jedes Mal an die Google-Server gesendet, wenn Sie eine Seite mit dem Tracking-Code öffnen, und werden unter anderem dazu verwendet, die Aktualität des Besuchers und die Zeit seit dem letzten Besuch zu berechnen.

 

 __utmb    Läuft ab, wenn die Browsersitzung geschlossen wird Dritter Teil Drittanbieter Es handelt sich um einen Google Analytics-Cookie, der zum Ermitteln neuer Sitzungen / Besuche verwendet wird. Enthält den Zeitstempel des Zeitpunkts, an dem Sie die Site betreten haben. Es wird aktualisiert, sobald Daten an Google Analytics gesendet werden.

 __utmc    Expires when the browser session is closed Dritter Teil Läuft ab, wenn die Browsersitzung geschlossen wird Google Analytics verwendet dieses Cookie zum Einrichten einer Sitzung. Über diese beiden Cookies (__utmb, __utmc) kann Google Analytics beispielsweise die durchschnittliche Zeit auf den Seiten berechnen.
 __utmt  Das Standardablaufdatum ist alle 10 Minuten. Dritter Teil  Es handelt sich um einen Google Analytics-Cookie, der dazu verwendet wird, die Erfassung von Daten auf der Website bei hohem Datenverkehr einzuschränken.
 __utmz  Der Standardablauf wird nach 6 Monaten festgelegt. Dritter Teil Es handelt sich um ein Google Analytics-Cookie, das die Zugriffsquelle speichert und angibt, wie der Nutzer die Website erreicht hat (Suchmaschine und welche Keywords, Links, Lesezeichen usw.).
       

 



Zusätzlich zu den in der obigen Tabelle genannten Cookies, bemerken wir das Vorhandensein von:
 
 Session-Cookies (zum Beispiel "PHPSESSID") oder Cookies, die nicht dauerhaft auf dem Computer des Nutzers gespeichert sind und beim Schließen des Browsers verschwinden. Ihre Verwendung ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die notwendig sind, um die Nutzung eines bestimmten Dienstes und die sichere und effiziente Erkundung der Website zu ermöglichen. Ich c.d. Sitzungscookies, die auf dieser Website verwendet werden, vermeiden die Verwendung anderer Technologien, die die Privatsphäre der Benutzer beeinträchtigen könnten und keine Erfassung personenbezogener Daten ermöglichen.


Cookie-Verwaltung
Normalerweise erlauben Browser die Kontrolle der meisten Cookies durch die Einstellungen des Browsers selbst. Bitte beachten Sie jedoch, dass die vollständige oder teilweise Deaktivierung von Cookies c.d. Techniker können die Verwendung von Website-Features beeinträchtigen. In jedem Fall, wenn der Benutzer keine Art von Cookies auf seinem Computer weder von dieser Website noch von anderen erhalten möchte, kann er den Datenschutz erhöhen, indem er die Sicherheitseinstellungen seines Browsers ändert:
 
• Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/Gestione%20dei%20cookie
• Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de
• Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/it-it/windows-vista/block-or-allow-cookies
• Safari 6/7 Mavericks: https://support.apple.com/kb/PH17191?viewlocale=de_IT&locale=de_DE
• Safari 8 Yosemite: https://support.apple.com/kb/PH19214?viewlocale=it_IT&locale=it_IT
• Safari auf dem iPhone, iPad oder iPod touch: https://support.apple.com/it-it/HT201265
 
OPTIONALITÄT DER DATENVERSORGUNG
Abgesehen von den für Navigationsdaten angegebenen Daten steht es dem Nutzer frei, personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Das Versäumnis, solche Daten zur Verfügung zu stellen, kann es jedoch unmöglich machen, das zu erhalten, was angefordert wurde.
 

 

 


 

 

Behandlungsmethode und Aufbewahrungszeit
Persönliche Daten werden auch durch den Einsatz automatisierter Tools verarbeitet. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden beachtet, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Der Eigentümer hat alle gesetzlich vorgeschriebenen Mindestsicherheitsmaßnahmen ergriffen, die auf den wichtigsten internationalen Standards basieren, und zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die Risiken in Bezug auf die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der erfassten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu minimieren. Die gesammelten Daten werden - für jede Art von verarbeiteten Daten - ausschließlich für die Zeit gespeichert, die notwendig ist, um die spezifischen Zwecke zu erfüllen, für die die Daten gesammelt werden.
 
TEILEN, KOMMUNIKATION UND VERBREITUNG VON DATEN
Die gesammelten Daten können an andere Unternehmen übertragen oder weitergegeben werden, wenn sie eng miteinander verbunden sind und für den Betrieb des Dienstes von entscheidender Bedeutung sind, wie z. B. die Verwaltung des Informationssystems. Die persönlichen Daten, die von den Benutzern, die den Versand von Informationsmaterial verlangen (Broschüren, Informationsmaterial usw.), werden nur für die Ausführung der angeforderten Dienstleistung oder Dienstleistung verwendet und nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies der Fall ist. notwendiges Ende (Umschlag, Etikettierung, Versand). Außerhalb dieser Fälle werden personenbezogene Daten nur offengelegt, wenn dies vertraglich oder gesetzlich vorgeschrieben ist oder die betroffene Person dies ausdrücklich verlangt.


In diesem Sinne können personenbezogene Daten nur dann an Dritte weitergegeben werden, wenn
1. Es besteht eine ausdrückliche Zustimmung zur Weitergabe von Daten an Dritte.
2. Es ist notwendig, Informationen mit Dritten zu teilen, um die angeforderte Dienstleistung zu erbringen;
3. Dies ist erforderlich, um Ersuchen der Justizbehörde oder der öffentlichen Sicherheit zu erfüllen.
Es werden keine Daten aus dem Web-Service verbreitet.
 
RECHTE DER INTERESSIERTEN
Die Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten räumt ausdrücklich den Parteien, auf die sich die Daten beziehen, bestimmte Rechte ein (sogenannte Betroffene). Insbesondere in Bezug auf die Verarbeitung der oben genannten Daten, basierend auf Artikel 15 und folgende des Reglements erinnern wir Sie an das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten; Datenberichtigung (Korrektur unrichtiger Daten oder Integration), Löschung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, oder wenn einer der in Artikel 17 der DS-GVO genannten Gründe vorliegt, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die hier aufgeführten Rechte nicht anerkannt wurden.
 
ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIEN
Der Datenschutzbeauftragte überprüft seine Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien regelmäßig und passt sie gegebenenfalls in Bezug auf Änderungen der Vorschriften, der Organisation oder der Technik an. Im Falle von Richtlinienänderungen wird die neue Version auf dieser Seite der Website veröffentlicht.
 
FRAGEN, BESCHWERDEN, VORSCHLÄGE UND AUSÜBUNG VON RECHTEN
Alle, die an weiteren Informationen interessiert sind, mit ihren eigenen Vorschlägen beitragen oder Beschwerden oder Beschwerden über Datenschutzrichtlinien machen, über die Art und Weise, wie unser Unternehmen personenbezogene Daten verarbeitet, und um ihre Rechte gemäß der Gesetzgebung zum Schutz von personenbezogene Daten, können den Datenverantwortlichen kontaktieren, indem sie an Ate S.r.l. Via La Valle 76 (22066) Mariano Comense (Co)- Italia schreiben.

 

 

Mariano Comense, 24-05-2018